Projekt Stakeholder Management

Dieser Beitrag liefert neben einer Definition für den Begriff Stakeholder Management einen Überblick sowie sämtliche verknüpfte Artikel auf Projektmanagement24 und die Projektmanagement Vorlagen und Templates, die das Stakeholder Management in der Praxis erleichtern. Ergänzt werden die Vorlagen durch ein durchgängiges Beispiel aus der Praxis, das erläutert, wie Stakeholder Management konkret funktioniert. 

Definition Stakeholder Management:

Stakeholder Management im Projekt umfasst sämtliche Prozesse, um Personen, Gruppen oder Organisationen zu identifizieren, die am Projekt beteiligt oder vom Projekt betroffen sind, mit dem Ziel, deren Erwartungen an - und deren Einfluss auf das Projekt zu ermitteln und angemessene Strategien zur Einbindung in die Projektentscheidungen zu entwickeln.   

Zum Stakeholder Management  zählt auch die kontinuierliche Kommunikation mit den Stakeholdern, um deren Bedürfnisse und Erwartungen zu verstehen, Konflikte zu lösen, sofern diese entstehen, mit widersprüchlichen Interessen umzugehen und das Engagement der Stakeholder im Projektverlauf zu fördern .   

Projektmanagement24
www.projektmanagement24.de

Stakeholder Management - ein Überblick:

Auf Projektmanagement24 erhalten Sie eine Definition des Begriffs Stakeholder. Stakeholder werden zu Projektbeginn in der Initiierungsphase identifiziert. Dazu wird eine Umfeldanalyse erstellt, die durch Interviews oder im Rahmen von Workshops befüllt wird. Es empfiehlt sich, zunächst mit dem Auftraggeber des Projekts zu sprechen, um die wichtigsten Umfeldfaktoren und Stakeholder zu ermitteln.

In weiteren Interviews mit den einzelnen wesentlichen Stakeholdern erfahren Sie die Bedürfnisse und Anforderungen, die die Stakeholder an das Projekt stellen. Die Ergebnisse der Interviews werden dokumentiert. Zur Verdichtung der Antworten dient das Stakeholder Register. Dieses wird vom Projektleiter gepflegt und enthält neben den Erwartungen auch eine erste Klassifizierung des Einflusses und des Konfliktpotentials des einzelnen Stakeholders. Im gleichen Zuge entwickelt der Projektleiter eine erste Empfehlung, welche Rolle der Stakeholder im Projekt einnehmen sollte.

Aus der Klassifizierung der Stakeholder lässt sich das Stakeholder Portfolio ableiten. Hier wird nach Einfluss und Konfliktpotential visuell geclustert. Aus den vier Clustern lässt sich die Strategie ableiten, wie mit den einzelnen Stakeholdern im Projektverlauf umgegangen werden sollte.

Ein wesentlicher Punkt im Anschluss an die Erstellung der Stakeholder Management Strategie ist die Entwicklung eines Kommunikationsplans. Dieser beantwortet, wer im Projekt zu welchem Zeitpunkt in welcher Frequenz mit welchen Informationen in welcher Form versorgt wird.

Vorlagen und Templates für das Stakeholder Management

Umfeldanalyse

Umfeldanalyse in PowerPoint

Stakeholder Register PowerPoint

Stakeholder Register PowerPoint

Stakeholder-Portfolio

Stakeholder-Portfolio in PowerPoint

Bericht Stakeholder Interviews Word

Bericht Stakeholder Interviews Word

Stakeholder Register

Stakeholder Register in Excel

Schnittstellenmatrix sachlicher Umfeldfaktoren

Schnittstellenmatrix sachlicher Umfeldfaktoren als Vorlage in Word

Beiträge zum Stakeholder Management auf Projektmanagement24:

Stakeholder-Portfolio
Nutzen Sie das Stakeholder-Portfolio, um die Bewertung Ihrer Interessensgruppen anschaulich abzubilden. Im vorliegenden Stakeholder-Portfolio ist eine 2x2-Matrix gewählt. Basis für[...]
Stakeholder Register
Um sämtliche Stakeholder zu analysieren und im Blick zu behalten, empfiehlt sich ein Stakeholder Register. Meine Empfehlung ist, dass Sie[...]
Stakeholder
Im Projektmanagement wird häufig der Begriff Stakeholder verwendet. Nachfolgend findet sich eine Definition für den Begriff Stakeholder, eine Herleitung und[...]
Umfeld und Interessierte Parteien – Zusammenfassung zum Stichwort Stakeholder-Management
In der Initialisierungsphase eines Projektes ist es Aufgabe des Projektleiters das Projektumfeld und seine Einflussfaktoren zu analysieren. Der Projekterfolg ist[...]
Umfeldanalyse in der 2×2-Matrix – mit Powerpoint-Vorlage zum Download
Kein Projekt findet auf der „grünen Wiese“ statt. Vielfältige Umfeldfaktoren haben Einfluss auf das Projekt und den Projektverlauf. Wir unterscheiden[...]
Schnittstellenmatrix sachlicher Umfeldfaktoren – mit Word-Vorlage zum Download
In der Umfeldanalyse haben Sie die sozialen und sachlichen Umfeldfaktoren abgebildet (vgl. 2x2 Matrix Umfeldanalyse). Während Sie die sozialen Umfeldfaktoren[...]
Maßnahmenplanung in der Stakeholder-Steuerung – Praxis-Tipp
Die Maßnahmen der Stakeholder-Steuerung basieren auf den Instrumenten Projektmarketing und Projektkommunikation. Die Projektkommunikation ist vorwiegend an die projektinternen Stakeholder gerichtet[...]
Ergebnisse der Umfrage: Wie nutzen Projektmanager das Stakeholder-Register in der Praxis?
Die Newsletter-Empfänger von Projektmanagement24 haben folgende Fragen zur Nutzung eines Stakeholder-Registers beantwortet. Frage 1: Wie erfassen Sie Ihre Stakeholder? (Mehfachauswahl[...]