Teambildungsprozess als Powerpoint-Vorlage

Teambildungsprozess als Powerpoint-Vorlage: Teambildungsphasen und Rollen des Projektleiters nach Tuckman

.Die Führungskompetenzen und das Methodenwissen des Projektleiters sind wesentliche Voraussetzungen für ein erfolgreiches Projekt. Der Projekterfolg ist zusätzlich jedoch in hohem Maß von der Zusammensetzung des Projektteams abhängig und davon, wie die Projektteammitglieder miteinander agieren.

Entscheidend ist hierbei, wie sich die interpersonellen Beziehungen der Projektteammitglieder entwickeln. Der US-amerikanische Psychologe Bruce Wayne Tuckman hat im Rahmen des Teambildungsprozesses vier Entwicklungsphasen benannt, die ein Projektteam auf dem Weg zur optimalen Zusammenarbeit durchläuft: Forming, Storming, Norming und Performing. In einer fünften Phase findet die Auflösung des Projektteams statt: Adjourning.

Nachfolgend finden Sie eine Abbildung des Teambildungsprozesses mit den Teambildungsphasen und den Rollen des Projektleiters nach Tuckman. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Kunden weiter unten bei Klick auf den Button.

 

Teambildungsprozess

Teambildungsprozess: Die Teambildungsphasen und die Rollen des Projektleiters nach Tuckma

Die Teambildungsphasen und die Rollen des Projektleiters beschreibt Tuckman wie folgt:

  1. Forming: Projektleiter in der Rolle des Gastgebers
    Die Projektteammitglieder testen sich gegenseitig an, sind distanziert. Wenige Projektteammitglieder reden viel, viele wenig
  2. Storming: Projektleiter in der Rolle des Katalysators
    Die Ausprägungen innerhalb des Projektteams basieren auf Konflikten und Konfrontationen. Es regt sich Widerstand gegen einzelne Aufgaben, innerhalb des Projektteams herrscht wenig Vertrauen
  3. Norming: Projekleiter in der Rolle des Moderators
    Das Team findet sich und schafft Rollen. Regeln werden miteinander verabredet, es herrscht konstruktive Kommunikation
  4. Performing: Projektleiter in der Rolle des Unterstützers
    Die Selbstorganisation und das gegenseitige Vertrauen innerhalb des Projektteams ist groß. Es entwickelt sich ein Wir-Gefühl. Genuss, Spass und ein ausgeprägter Team-Spirit sind spürbar
  5. Adjourning: Projektleiter als Coach
    Das Projektteam geht auseinander. Der Verabschiedungsprozess steht im Vordergrund, die Projektteammitglieder beenden Ihre Teamzugehörigkeit formal und setzen sich mit ihrer persönlichen Verarbeitung auseinander
Ein Projektteam durchläuft alle fünf dargestellten Phasen. Dabei sind die Phasen nicht immer zwingend voneinander getrennt, sie können parallel stattfinden und von unterschiedlicher Dauer sein. Für Sie als Projektleiter ist es entscheidend, den Teambildungsprozess aktiv zu gestalten. Kennen Sie Ihre Rolle und füllen Sie sie mit Leben. Überlassen Sie die Teambildung nicht dem Zufall.

Den Teambildungsprozess und die Rollen des Projektleiters nach Tuckman als Vorlage in Powerpoint zum Download:

Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Kunden bei Klick auf den Button.

 

Zugang zu dieser Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten eingeloggte Kunden bei Klick auf den folgenden Button:

Marco Elling

Diplom-Betriebswirt. Projektmanager seit 1996. Zertifizierter Strategieberater. Fokus: Strategieentwicklung & Zielerreichungssysteme.

Hier klicken, um einen Kommentar einzufügen

Hinterlassen Sie einen Kommentar: