Entscheidungsvorlage in Powerpoint zum Download

Entscheidungsvorlage in Powerpoint zum Download

.Nutzen Sie Entscheidungsvorlagen, um Entscheidungen herbeizuführen und zu dokumentieren. Auf diese Weise ist auch nach längerer Zeit noch nachvollziehbar, aus welchem Grund Entscheidungen im Projektverlauf getroffen wurden. Gleichzeitig halten Sie die Verantwortlichkeit für Entscheidungen fest.

Nachfolgend finden Sie die Abbildung einer Entscheidungsvorlage. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Kunden weiter unten bei Klick auf den Button.

Entscheidungsvorlage

Entscheidungsvorlage als Vorlage in Powerpoint zum Download

So gehen Sie Schritt für Schritt vor, um eine Entscheidungsvorlage zu erstellen:

  • Legen Sie dar, worin die Entscheidung besteht. Möglichst so, dass die Entscheidungsvorlage mit Ja oder Nein beantwortet werden kann.
  • Stellen Sie die Auswirkung der Entscheidung dar. Was spricht für, was spricht gegen den Vorschlag.
  • Legen Sie die Entscheidungsvorlage der zuständigen Person zur Entscheidung vor.
  • Dokumentieren Sie die Entscheidung mit Hilfe der Vorlage „Entscheidungsvorlage in Powerpoint“. Darin halten Sie das Datum der Entscheidung fest, wie die Entscheidung ausgefallen ist, die Begründung für die Entscheidung und den Namen des Entscheiders, der für die Entscheidung veranwortlich war.
  • Archivieren Sie dieses Dokument und ergänzen Sie es regelmäßig im Projektverlauf. Somit können Sie es bei Bedarf nochmals zu Rate ziehen.

 

Vorlage Entscheidungsvorlage in Powerpoint zum Download:

Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Kunden bei Klick auf den Button.

 

Zugang zu dieser Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten eingeloggte Kunden bei Klick auf den folgenden Button:

Marco Elling

Diplom-Betriebswirt. Projektmanager seit 1996. Zertifizierter Strategieberater. Fokus: Strategieentwicklung & Zielerreichungssysteme.

Hier klicken, um einen Kommentar einzufügen

Hinterlassen Sie einen Kommentar: