Tag Archives for " Projektmanagement "

Matrix-Projektorganisation – Vorlage in Powerpoint zum Download

Wählen Sie die Organisationsform Ihres Projekts und bilden Sie diese in der Projektorganisation ab. Dabei ist die Matrix-Projektorganisation die in der Praxis am Häufigsten eingesetzte Projektorganisationsform. Nachfolgend finden Sie eine Abbildung der Matrix-Projektorganisation. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Kunden weiter unten bei Klick auf den Button. Was zeichnet die Matrix-Projektorganisation […]

Weiterlesen

Soll-Ist-Abgleich zur Kapazitätsplanung im Projekt

Erstellen Sie einen Soll-Ist-Abgleich zur Kapazitätsplanung, um festzustellen, ob die geplante Kapazität zur Zielerreichung ausreichend ist, und um reagieren zu können, wenn die Kapazität zu stark beansprucht wird. Mit Kapazität sind in diesem Kontext Mitarbeiterressourcen gemeint. Nachfolgend finden Sie die Abbildung eines Soll-Ist-Abgleichs zur Kapazitätsplanung. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten […]

Weiterlesen

Entscheidungsvorlage in Powerpoint zum Download

Nutzen Sie Entscheidungsvorlagen, um Entscheidungen herbeizuführen und zu dokumentieren. Auf diese Weise ist auch nach längerer Zeit noch nachvollziehbar, aus welchem Grund Entscheidungen im Projektverlauf getroffen wurden. Gleichzeitig halten Sie die Verantwortlichkeit für Entscheidungen fest. Nachfolgend finden Sie die Abbildung einer Entscheidungsvorlage. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Kunden weiter unten […]

Weiterlesen

Gantt-Diagramm

Erstellen Sie ein Gantt-Diagramm, um die Aktivitäten, Meilensteine und Abhängigkeiten im Projekt übersichtlich grafisch darzustellen. Definition Gantt-Diagramm: Ein Gantt-Diagramm ist die grafische Darstellung einer zeitlichen Abfolge von Aktivitäten in einem Projekt. Das Gantt-Diagramm wird häufig auch als Balkenplan oder Balkendiagramm bezeichnet. Nachfolgend finden Sie die Abbildung für ein Gantt-Diagramm. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und […]

Weiterlesen

Kritischer Pfad im Netzplan – wie Sie den kritischen Pfad im Projektmanagement ermitteln

Die Definition für den kritischen Pfad lautet: Der kritische Pfad ist der Weg vom ersten bis zum letzten Vorgang eines Netzplans, auf dem die Pufferzeiten minimal sind. Ermitteln Sie den kritischen Pfad im Projektmanagement, um zu identifizieren, bei welchen Vorgängen es unter keinen Umständen zu einer Verzögerung kommen darf, damit der Gesamtzeitplan im Projekt nicht […]

Weiterlesen

Freier Puffer im Netzplan (FP) – so berechnen Sie den FP im Projektmanagement – mit Beispiel

Errechnen Sie den freien Puffer FP für Ihren Netzplan, um zu ermitteln, wieviel zeitlichen Spielraum Sie bei jedem einzelnen Vorgang haben, ohne dass es zu einer Verzögerung im Gesamtprojekt kommt. Nachfolgend finden Sie eine Darstellung, wie der freie Puffer (FP) im Netzplan eingebunden ist. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Sie […]

Weiterlesen

Gesamtpuffer im Netzplan (GP) – so berechnen Sie den GP im Projektmanagement – mit Beispiel

Errechnen Sie den Gesamtpuffer GP für Ihren Netzplan, um zu ermitteln, wieviel zeitlichen Spielraum Sie unter Berücksichtigung der nachfolgenden Vorgänge haben, ohne dass es zu einer Verzögerung im Gesamtprojekt kommt. Nachfolgend finden Sie eine Darstellung, wie der Gesamtpuffer (GP) im Netzplan eingebunden ist. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Sie weiter […]

Weiterlesen

Spätester Anfangszeitpunkt (SAZ) – so berechnen Sie den SAZ für den Netzplan im Projektmanagement – mit Beispiel

Errechnen Sie den spätesten Anfangszeitpunkt SAZ für Ihren Netzplan, um zu ermitteln, wann ein Vorgang spätestens begonnen sein muss, um den weiteren Projektverlauf nicht verzögern. Nachfolgend finden Sie eine Darstellung, wie der späteste Anfangszeitpunkt im Netzplan eingebunden ist. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Sie weiter unten bei Klick auf den […]

Weiterlesen

Spätester Endzeitpunkt (SEZ) – so berechnen Sie den SEZ für den Netzplan im Projektmanagement – mit Beispiel

Errechnen Sie den spätesten Endzeitpunkt SEZ für Ihren Netzplan, um zu ermitteln, wann ein Vorgang spätestens beendet sein muss, um den weiteren Projektverlauf nicht verzögern. Nachfolgend finden Sie eine Darstellung, wie der späteste Endzeitpunkt im Netzplan eingebunden ist. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Sie weiter unten bei Klick auf den […]

Weiterlesen

Frühester Endzeitpunkt (FEZ) – so berechnen Sie den FEZ für den Netzplan im Projektmanagement – mit Beispiel

Errechnen Sie den frühesten Endzeitpunkt FEZ für Ihren Netzplan, um zu ermitteln, wann ein Vorgang frühestmöglich beendet sein kann. Nachfolgend finden Sie eine Darstellung, wie der früheste Endzeitpunkt im Netzplan eingebunden ist. Zugang zu dieser PowerPoint Vorlage und zahlreichen anderen Vorlagen erhalten Sie weiter unten bei Klick auf den Button „Download“. Der früheste Endzeitpunkt FEZ […]

Weiterlesen